EvangelisationArchiv

Neues Buch: Verschwenderische Gnade von Roy Godwin

Autor: | Kategorien: Bücher, Evangelisation, Jüngerschaft 1 Comment
Endlich erscheint das Buch, das mich 2019 am stärksten inspiriert hat. Ich las dieses Buch auf Empfehlung eines Mentors und musste beim Lesen mehrfach weinen, habe aber auch laut aufgelacht darüber, wie gut Gott ist und was er durch Menschen tun kann, die umsetzen, was sie ihn sagen hören.Ich

Neues Buch: Die Welt überraschen von Michael Frost

Autor: | Kategorien: Bücher, Evangelisation 2 Comments
Heute möchte ich euch kurz darauf aufmerksam machen, dass ein neues Buch im von mir verantworteten Movement-Verlag erschienen ist: Die Welt überraschen von Michael Frost Ein super praktisches Buch, in dem es darum geht, wie wir fünf Gewohnheiten in unserem Leben lernen können, das auch die im Blick hat,

Von Jesus reden – Die Kunst des Nichtevangelisierens erschienen

Autor: | Kategorien: Bücher, Evangelisation No comments
Von Jesus reden ist erschienen 2015 empfahl mir Floyd McClung dieses Buch. Es war in dem Jahr mit Sicherheit das Buch, das mich am meisten inspiriert hat. Carl Medearis brachte für mich Gedanken, über die ich mir schon länger den Kopf zerbrochen hatte, endlich schlüssig auf den Punkt. Was

Deutsche Trainingsvideos zu T4T Elementen

Autor: | Kategorien: Evangelisation, Jüngerschaft, T4T, Videos No comments
Mir fiel letztens auf, dass ich hier noch gar nicht geschrieben habe, dass Jona, Jason und ich uns vor zwei Monaten getroffen hatten, um kurze Trainingsvideos zu einzelnen Punkten der vier Felder bzw. T4T Elementen aufzunehmen. Hier ist der Link zu der Playlist zu den Trainingsvideos. Falls ihr ein

Schuhe der Bereitschaft Training – neue Webseite

Autor: | Kategorien: Evangelisation, Mission, Training No comments
Einige haben sich (und auch mich) schon gefragt, wann es mit dem Blog denn weiter geht. Heute. 🙂 Seit gut vier Monate ist es hier ziemlich still, in dem letzten Post ging es um das Überspringen des langen Schwanzes durch Training. In den letzten Monaten war ich viel unterwegs, unter anderem genau in diesem