EvangelisationArchiv

T4T Buch auf deutsch erschienen – Konferenz mit Ying Kai im Februar 2013

Autor: | Kategorien: Bücher, Evangelisation, Jüngerschaft, T4T, Videos 2 Comments
Frisch auf meinen Schreibtisch: Das übersetzte T4T Buch von Ying Kai & Steve Smith. Gott benutzte Ying, um in einem asiatischen Land die größte Gemeindegründungsbewegung der heutigen Zeit anzustoßen. Ying Kai, Sohn eines Gemeindegründers und Pastors aus Taiwan, gründete ab 1995 in Hong Kong jedes Jahr eine Gemeinde.  Im Sommer

Konkret starten Teil 4: Wie man einfache organische Gemeinden gründet – Predigen & Heilen

Autor: | Kategorien: Evangelisation, Grundlagen, Mission 17 Comments
Weiter geht’s in unserer Konkret Starten-Reihe. Heute geht es um den sehr wichtigen Punkt Predigen & Heilen Zunächst wieder die betreffenden Stellen aus Matthäus und Lukas 10: Wenn ihr aber hingeht, predigt und sprecht: Das Reich der Himmel ist nahe gekommen. Heilt Kranke, weckt Tote auf, reinigt Aussätzige, treibt

Konkret starten Teil 2: Wie man einfache organische Gemeinden gründet – Gebet

Autor: | Kategorien: Evangelisation, Gebet, Mission 10 Comments
Wie konkret starten? 1. Gebet Ich habe schon einige Mal die Wichtigkeit von Gebet betont, da ich schon bei Jesus sehe, dass er genau das den Jünger bei Ihrer Aussendung mit auf den Weg gab. Hier die beiden Textstellen:  35 Und Jesus zog umher durch alle Städte und Dörfer und

Konkret starten: Wie man einfache organische Gemeinden gründet – Einleitung

Autor: | Kategorien: Evangelisation, Grundlagen, Jüngerschaft No comments
Ich spreche immer wieder mit netten Leuten, die mir erzählen, dass sie jetzt als einfache oder organische Gemeinde gestartet sind, jetzt sich aber fragen, was die nächsten Schritte sind. In dieser Serie werde ich sehr konkrete Schritte zeigen, wie man einfache oder organische Gemeinden gründet. Im Normalfall kommt hier

Dinge, die ich falsch gemacht habe: 4. Menschenfurcht zugelassen

Autor: | Kategorien: Evangelisation, Grundlagen 4 Comments
Zu den schwerwiegendsten Fehlern, die mich daran gehindert haben, wirklich die Dinge zu tun, die Gott für mich vorbereitet hatte, gehört, dass ich Menschenfurcht in meinem Leben zugelassen und akzeptiert habe. Menschenfurcht kennt denke ich jeder, es sei denn, man ist von Natur aus furchtloser Evangelist, dem völlig egal